Hörproben
C 3
Hörproben / CDs blättern
Die CD C 3 - C.Ph.E. Bach / 3 Württembergische Sonaten - ist von cembalo- solo produziert worden. Sie wurde in Heiligenhaus 2024 mit einer Aufnahmetechnik der Referenzklasse in einem privaten Tonstudio aufgenommen. Die Auflage wurde von einem professionellen Hersteller anhand eines Glasmasters gepresst. Das Cembalo ist eine Kopie von einem Instrument, das von dem Cembalobaumeister Johann Heinrich Harras zu Beginn des 18. Jahrhunderts gebaut worden ist. Das Original steht im Schloss Sondershausen in Thüringen. Die Gesamtspielzeit beträgt 70:29 Minuten.
C.Ph.E. Bach Aus den Württembergischen Sonaten Wotq. 49 Sonata a - moll 1. Moderato ------------------------------------------------ 2. Andante 3. Allegro assai ------------------------------------------- Sonata As - dur 4. Un poco allegro --------------------------------------- 5. Adagio --------------------------------------------------- 6. Allegro Sonata Es - dur 7. Allegro --------------------------------------------------- 8. Adagio 9. Allegro assai
1744 veröffentlichte C.Ph.E. Bach die dem Herzog Carl Eugen von Württemberg gewidmeten Sonaten. Stilistisch gehören Sie zum empfindsamen Stil der Berliner Schule, die zeitgleich mit dem galanten Stil die Musik der Mitte des 18. Jahrhunderts prägte. Charakteristisch ist eine Hervorhebung der Emotionen durch besondere Motive, Harmonien und Manualwechsel. Diese Zeit zwischen den Epochen des Barock und der Klassik war formal sehr selbstständig und löste sich von den barocken Vorlagen, ohne aber die Formen der nachfolgenden Klassik schon eingeführt zu haben.
Social Media
<